SCHWIMMEN

Bad Neustädter ragen heraus

Bei den Kreismeisterschaften in Hassfurt gibt es 28 Goldmedaillen für den VfL Sportfreunde.
Das erfolgreiche Team des VfL Sportfreunde Bad Neustadt bei den Kreismeisterschaften (hinten von links): Johanna Rasch, Dominik Heptner, Sebastian Rasch, Richard Becher, Linus Jessat, Johannes Becher sowie (Mitte von links) Roland Szöllösi, Emma ... Foto: Foto: Martina Becher
Für die Kreismeisterschaften der Kreise Haßfurt und Main-Rhön meldete Abteilungsleiter Alexander Schild vor allem bei den Männern alle Wettkampfschwimmer des VfL 1860 Sportfreunde Bad Neustadt. Es galt diesmal zu beweisen, dass sich das intensive Training der vergangenen Monate gelohnt hatte. Immerhin beteiligten sich 13 Bad Neustädter Sportler mit 69 Starts an dem Wettbewerb und der Ausbeute von 28 Goldmedaillen. Rasch mit Spitzenergebnissen Ganz entspannt ist Bad Neustadts bester Schwimmer, Sebastian Rasch (Altersklasse 2000), an den Wettkampf herangegangen. Sechs Goldmedaillen, eine Silbermedaille und ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundstreubote.de
  • Das große Nachrichtenportal in der Rhön
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Warum kann ich nicht weiterlesen?