Mellrichstadt

Mellrichstädter Peter Mack hat nun ein Halloween-Haus

Das Weihnachts- und das Osterhaus der Familie Mack sind in der Region bekannt. Nun hat Peter Mack sein Haus in ein Halloweenhaus verwandelt.
Peter Mack aus Mellrichstadt hat sich mit seinem Halloweenhaus wieder etwas Neues einfallen lassen nach dem Motto: vom Weihnachtshaus zum Osterhaus zum Halloweenhaus. Foto: Brigitte Gbureck
Im letzten Jahr war Peter Mack um diese Zeit mit einer Sat1-Fernsehproduktion über das schönste Weihnachtshaus unterwegs. In diesem Jahr nun hat er viel Zeit und grübelte, wie er die Zeit bis zum Weihnachtshaus überbrücken könnte. Da kam ihm die Idee, sein Haus beziehungsweise seinen Garten umzugestalten, nach dem Motto: vom Weihnachtshaus zum Osterhaus zum Halloweenhaus. Von Gespenstern über Hexen, riesige Spinnen, ein Skelett und andere Gruselfiguren ist hier allerlei zu finden, das besonders den Kindern Freude machen soll. Peter und Evi Mack möchten Freude verbreiten Und Spaß und Freude zu verbreiten ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundstreubote.de
  • Das große Nachrichtenportal in der Rhön
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Warum kann ich nicht weiterlesen?