Oberstreu

In Oberstreu gibt's was zu erleben

Am alten Fischteich in Oberstreu ist ein tolles Gelände entstanden, wo Kinder und Erwachsene spielen, tratschen und grillen können. Was das Freizeiterlebnis komplett macht.
Pastoralreferent Ulrich Emge weihte mit Unterstützung von Bürgermeister Matthias Liebst (rechts) den Erlebnisraum am alten Fischteich in Oberstreu ein. Foto: Brigitte Gbureck
Die Temperaturen waren zwar etwas unwirtlich am frühen Montagabend, doch das tolle  neue Angebot machte das herbstliche Wetter mehr als wett. Zur Übergabe und Segnung des sogenannten Erlebnisraums am alten Fischteich in Oberstreu konnte Bürgermeister Matthias Liebst viele Bürger aus Ober- und Mittelstreu begrüßen. Die Idee, einen Wasserspielplatz anzulegen, entsprang den Gesprächen rund um die Dorferneuerung. Der Uferbereich der Bahra sollte neu gestaltet und das Wasser besser erlebbar gemacht werden, blickte der Gemeindechef auf die Entstehungsgeschichte zurück. Die Maßnahme wurde in den ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundstreubote.de
  • Das große Nachrichtenportal in der Rhön
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Warum kann ich nicht weiterlesen?