Hendungen

Jetzt fehlt nur noch der richtige Standort

Vor der Gemeinderatssitzung in Hendungen nahm das Gremium zunächst einen Entwurf für Informationstafeln in Augenschein und machte sich an Ort und Stelle ein Bild von den Standorten im Bereich des Rathauses. Auf der Übersichtskarte sind zahlreiche Informationen über den Ort und seine Geschichte aufgeführt.
Wohin mit der Tafel? Die Gemeinderäte von Hendungen suchen noch einen geeigneten Standort für die Ortskarte. Foto: Eckhard Heise
Vor der Gemeinderatssitzung in Hendungen nahm das Gremium zunächst einen Entwurf für Informationstafeln in Augenschein und machte sich an Ort und Stelle ein Bild von den Standorten im Bereich des Rathauses. Auf der Übersichtskarte sind zahlreiche Informationen über den Ort und seine Geschichte aufgeführt.Das Gremium setzte sich außerdem mit einer Umgestaltung einer Grünfläche im Bereich der Geuppertgasse/Dorfmauerweg auseinander. Ein Grundstücksbesitzer stellt eine Fläche zur Begrünung zur Verfügung, wenn die Gemeinde die Ausführung der erforderlichen Arbeiten übernimmt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundstreubote.de
  • Das große Nachrichtenportal in der Rhön
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Warum kann ich nicht weiterlesen?