Bad Neustadt

Polizeibericht: Mutmaßlichen Dieb verfolgt

Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:

Bauholz auf Grünabfallplatz entsorgt

Hohenroth Letzte Woche entsorgte ein unbekannter Bauherr im Zeitraum von Donnerstag bis Freitag rund fünf Kubikmeter alte Holzbalken auf dem Grünabfallplatz der Gemeinde Hohenroth, vermutlich aus dem Abriss einer alten Scheune oder ähnliches. Wer kann hierzu Hinweise geben?

Mutmaßlichen Dieb verfolgt

Bad Neustadt In einem Einkaufsmarkt in der Borsigstraße fiel am Montagnachmittag ein Kunde auf, der sich verdächtig benahm. Der Filialleiter beobachtete, wie der junge Mann eine Dose Red Bull an sich nahm, sie dann aber offenbar kurz vor der Kasse wieder ablegte. Dann passierte er die Kasse, ohne etwas zu kaufen. Als der Mitarbeiter ihn ansprach, rannte der Mann davon. Bei der Verfolgungsjagd durch den Filialleiter, in die auch Polizei eingebunden wurde, wurde der Läufer in der Saalewiese gestellt. Allerdings konnte bei dem amtsbekannten 32-Jährigen kein Diebesgut gefunden werden. Er gab an, dass er sich lediglich sportlich betätigen wollte.

Reh verendete im Straßengraben

Hohenroth Am Montagabend fuhr eine 47-jährige Hyundaifahrerin von Windshausen in Richtung Schmalwasser, als plötzlich unvermutet ein Reh auf die Kreisstraße NES 51 sprang. Es kam zur Kollision, wobei am Pkw ein Schaden von mindestens 3000 Euro entstand. Das Reh wurde vom Jagdpächter abgeholt.