Bad Neustadt

Das große Kneipensterben in Rhön-Grabfeld

Es ist amtlich: In keiner bayerischen Region sind mehr Bierkneipen verschwunden als in Rhön-Grabfeld. Auch in anderen gastronomischen Bereichen gehen die Zahlen zurück.
Ausgezapft: In ländlichen Regionen schließen immer mehr Wirtschaften. Wie Zahlen des statistischen Landesamtes belegen, hat das Kneipensterben in Rhön-Grabfeld besondere Ausmaße erreicht.  Foto: Thomas Pfeuffer
Ein Phänomen, das seit Jahrzehnten bekannt ist, oft bedauert und ebenso häufig diskutiert wird: Immer mehr Wirtshäuser, gerade in kleineren Ortschaften, verschwinden. In vielen Dörfern existiert inzwischen gar kein Gasthaus mehr. Gerade auch in Rhön-Grabfeld ist von der oft beschworenen lebendigen Wirtshauskultur in Bayern mancherorts nur wenig geblieben. Wie wenig, das belegen nun Zahlen, die das bayerische Wirtschaftsministerium auf eine Anfrage der Aschaffenburger Landtagsabgeordneten Martina Fehlner vorgelegt hat. Die unterfränkische SPD-Politikerin wollte in ihrer Anfrage Auskünfte über die ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundstreubote.de
  • Das große Nachrichtenportal in der Rhön
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Warum kann ich nicht weiterlesen?