MITTELSTREU

Acht Rotkäppchen und der kleine Wolf „im Wald“

Die „Kleinen“ der Tanzgarde Mittelstreu, alle zwischen acht und neun Jahre alt, proben derzeit fleißig für ihre großen Auftritte, zum Beispiel beim Seniorenfasching in Oberstreu am Mittwoch, den 13. Februar.
Acht Rotkäppchen und der kleine Wolf „im Wald“
Die „Kleinen“ der Tanzgarde Mittelstreu, alle zwischen acht und neun Jahre alt, proben derzeit fleißig für ihre großen Auftritte, zum Beispiel beim Seniorenfasching in Oberstreu am Mittwoch, den 13. Februar. Foto: Foto: Barbara Lochner
Die „Kleinen“ der Tanzgarde Mittelstreu, alle zwischen acht und neun Jahre alt, proben derzeit fleißig für ihre großen Auftritte, zum Beispiel beim Seniorenfasching in Oberstreu am Mittwoch, den 13. Februar. Weitere Auftritte sind neben dem Seniorennachmittag in Mittelstreu die örtlichen Faschingsveranstaltungen wie der Dorfgemeinschaftsabend, der Kappenabend der Kolpingsfamilie am Faschingssamstag und der Kinderfasching am Rosenmontag. Noch tragen sie rote T-Shirts, doch bei ihrem Auftritt sind acht Rotkäppchen (ein Mädchen fehlt auf dem Bild) und ein kleiner Wolf „im Wald“ zu sehen, ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundstreubote.de
  • Das große Nachrichtenportal in der Rhön
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Warum kann ich nicht weiterlesen?