HOHENROTH

"Es passt genau"

Begeistert zeigten sich die Mitglieder des Bauausschusses über das Gesehene in ihrem potenziellen Rathaus, dem ehemaligen VR-Bank-Gebäude. „Es passt genau“, „wie maßgeschneidert“, „wir müssen keine aufwendigen Umbauten durchführen“, so lauteten die Bemerkungen der Räte bei der ...
Der frühere Schalterraum im ehemaligen VR-Bank-Gebäude wird nun Sitzungssaal im neuen Rathaus von Hohenroth. Foto: Foto: Brigitte Chellouche
Begeistert zeigten sich die Mitglieder des Bauausschusses über das Gesehene in ihrem potenziellen Rathaus, dem ehemaligen VR-Bank-Gebäude. „Es passt genau“, „wie maßgeschneidert“, „wir müssen keine aufwendigen Umbauten durchführen“, so lauteten die Bemerkungen der Räte bei der Besichtigung der Räume im Gebäude in der Raiffeisenstraße. Bürgermeister Georg Straub führte sichtlich stolz durch die verschiedenen Zimmer und erklärte die angestrebten Verbesserungen. Weder müssen Wände eingerissen und noch neu gemauert werden, betonte er. „Die Einteilung passt.“ Der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundstreubote.de
  • Das große Nachrichtenportal in der Rhön
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Warum kann ich nicht weiterlesen?