Zusammenstoß

Die Polizei setzt auf der griechischen Insel Lesbos Tränengas gegen protestierende Flüchtlinge und Migranten ein. Rund 2000 Menschen haben das überfüllte Registrierlager Moria verlassen und machen sich auf den Weg in die Inselhauptstadt Mytilini. - Foto: Manolis Lagoutaris/InTime News/AP/dpa

787 von 1000